❱ +49   371  5347  378 ❰
❱ info@amtech-htt.de ❰

SPHYNXindustrial

Testen und Überprüfen unter realen Prozessbedingungen - Produktionssicherung und Qualitätsprüfung durch unsere Katalysatortestanlagen

Mit dem SPHYNX System ist vollautomatisiertes, paralleles Testen bzw. die Qualitätsprüfung von Denox Katalysatoren möglich – unter realen Prozessbedingungen. Hier wird eine exakt abstimmbare, realistische Abgasmischung wird in einen Reaktor, welcher Katalysatorsamples enthält, eingebracht. Die Anlage bietet die Möglichkeit, Aktivitäts- und Selektivitätstests an Monolithen / Katalysatorplatten nach einem vordefinierten Programmplan durchzuführen.

Was macht das System aus?

  • 1 Reaktor mit Katalysatorplatten
  • Gas- oder Ölbrenner, Ventilation, Katalysatorreifungseinheit
  • Temperatur, Raumgeschwindigkeit und Gasmischungen können variiert werden
  • Reproduzierbarkeit durch zuverlässige Testergebnisse
  • Kontroll-PC für Ihre Experimentenplanung und Auswertung
  • Windows PC mit GUI / SCADA Software

Wo(zu) wird das System angewendet?

  • Denox
  • Qualitätskontrolle auch von neuen Katalysatoren
  • R&D

Standardkonfiguration

  • max. Reaktortemperatur: 500°C
  • max. Druck: 990 mbar - atm
  • Bis zu 4 Gase dosierbar
  • max. Kat.-Länge: 750 mm
  • max. Kat.-Breite: 70 mm
  • Gasflussrate: 212 m3/h

Sie möchten mehr über dieses System erfahren?

Wir stehen Ihnen unter info@amtech-htt.de gern zur Verfügung

Internationaler Messeauftritt NAM25

Besuchen Sie uns auf der 25. internationalen Konferenz des North American Catalysis Society Meeting vom 04.-09. Juni 2017 in Denver, Colorado.
[ mehr ]

Messeauftritt in Weimar

Bald ist es soweit! Das jährliche Treffen der Deutschen Katalytiker feiert vom 15.-17. März 2017 in Weimar sein 50-jähriges Jubiläum.
[ mehr ]